Home » Aktuelles » Sicherheitsschalter mit Doppelanschluss verkürzen den Zeitbedarf für die Verdrahtung

Der neue Schlüsselschalter der Serie MICRO SWITCHTM GKME mit zwei Anschlüssen ist mit zwei vormontierten Anschlüssen ausgestattet, die eine Kaskadenschaltung von Schalter zu Schalter ermöglichen. Die einfache Installation dieser Komponenten kann die Verdrahtungszeit um bis zu 50 Prozent verkürzen und bringt damit erhebliche Einsparungen auf Kundenseite. Gleichzeitig erhöhen GKME-Schalter die Maschinensicherheit. Sobald ein Kontaktweg unterbrochen wird, signalisiert dies, dass eine Tür oder Abdeckung geöffnet ist und unterbricht den elektrischen Sicherheitskreis. Die Anlagenwartung vereinfacht sich ebenfalls, da die konstruktive Auslegung der Schalter den problemlosen Austausch von Maschinenmodulen ermöglicht. Dies wird durch das Plug-and-Play-Konzept des Sicherheitsschalters unterstützt.