Home » Aktuelles » PX2-Serie: Drucksensoren für raue Bedingungen

Honeywell’s PX2 sind neue Drucksensoren für raue Bedingungen. Sie können kundenspezifisch konfiguriert werden. Sie basieren auf piezoresistiver Technik mit ASIC (Application Specific Integrated Circuit) -Signalverarbeitung in einem Edelstahlgehäuse, so dass sie bei vielfältigen Anwendungen zum Einsatz kommen können.

Die PX2-Serie ist mit Hilfe des ASIC kalibriert und kompensiert, um einen geringen Offset, hohe Sensitivität, geringe Temperatureinflüsse und hohe Linearität zu erreichen. Dadurch wird ein Total Error Band von ±2% über die gesamte Betriebstemperatur von -40 ºC bis 125 ºC [-40 °F bis 257 °F].erreicht.

PX2-Druckaufnehmer sind von 7 bar bis 34 bar [100 psi bis 500 psi] in IP65 und IP69 mit verschiedenen Steckeranschlüssen oder Kabel erhältlich. Weitere Druckbereiche werden dazu kommen.

Alle Details zur Honeywell PX2 Drucksensor Serie finden Sie hier.